*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Wir über uns Wir über uns
Wir über uns Wir über uns
Produkte Produkte
Schiffsbeteiligungen Schiffsbeteiligungen
Immobilienfonds Immobilienfonds
Sonstige Fonds Sonstige Fonds
Anfrage Anfrage
Lexikon Lexikon
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Sitemap Sitemap

Antizyklischer Chancenfonds 2

 

Der Chancenfonds 2 investiert antizyklisch in die Schifffahrt und baut ein Portfolio von günstig erworbenen Schiffen auf. Der Fonds plant, Wertzuwächse aus Einkaufsvorteilen bei Notverkäufen, Zwangsversteigerungen u. a. zu erzielen. Die Einkaufsbedingungen sind nach wie vor sehr gut, da viele Marktteilnehmer noch unter Liquiditätsengpässen aufgrund der Nachwirkungen der Weltwirtschaftskrise leiden.

 

Eine antizyklische Strategie setzt die Reederei Briese erwiesenermaßen erfolgreich um: Der Vorgänger-Chancenfonds hat mehrere Mehrzweckfrachter und ein Schwergutschiff mit erheblichem Preisvorteil erworben. Insgesamt befindet sich das Schiffsportfolio zu besseren Charterraten in Fahrt als geplant, die das Portfolio noch ertragsstärker machen.

 

Die renommierte Reederei Briese ist eine der besten Adressen für Kapitalanleger. Sie kann eine makellose Leistungsbilanz vorweisen: 119 erfolgreich verkaufte Schiffe mit lukrativen Renditen für die Anleger (per Ende 2011). 15 Schiffe aus antizyklischen Fonds konnte die Reederei Briese bereits nach einer durchschnittlichen Laufzeit von 3,2 Jahren schon wieder verkaufen – mit einer Durchschnittsrendite von rd. 39 % pro Jahr nach Steuern (IRR). Zwei antizyklische Fonds konnten nach einer durchschnittlichen Laufzeit von einem Jahr bereits wieder aufgelöst und die Schiffe erfolgreich verkauft werden – mit einer Durchschnittsrendite von rd. 35 % pro Jahr nach Steuern (IRR).

 

Das Wichtigste im Überblick:

 

  • 3,25 % p.a. Vorabverzinsung bis September 2013 bei Beitritt im Oktober 2012
  • Ausstiegsmöglichkeit bereits ab Ende 2018
  • Sehr gute Einkaufsbedingungen: günstige Schiffspreise, niedrige Zinssätz
  • Erzielung von Wertzuwächsen durch Einkaufsvorteile bei Notverkäufen, Zwangsversteigerungen etc. geplant
  • Risikostreuung durch ein Portfolio mehrerer Schiffe
  • Exzellenter Marktzugang durch internationales Netzwerk der Reederei Briese
  • Gute Beschäftigungsmöglichkeiten für übernommene Schiffe bei BBC, einem der marktführenden Charterer und einem Unternehmen der Briese Gruppe
  • Weitestgehend steuerfreie Ausschüttungen und Verkaufserlöse
  • Kein Agio - niedrige Nebenkosten

 

 

 

Bitte fordern Sie die gewünschten Unterlagen per Telefon unter 040-4686300 oder per E-Mail, Fax oder Post an. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Verbindlich sind ausschließlich die Zahlen und Fakten des jeweiligen Angebotsprospektes. Obige Angaben ohne Gewähr.

 

Zurück zur Übersicht >>>>

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
bottom-kontakt

 ♦ Kompetente Beratung für Kapitalanlagen seit 1983 ♦
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail